Bet Debora Berlin Archiv

Frauen reden zu Tisch

Kinder, Küche, Corona: Frauen und Feminismus in Zeiten der Krise

28. Oktober 2020, 19 Uhr per Zoom

Dass Krisen wie ein Brennglas für gesellschaftliche Schieflagen wirken, haben Frauen im Zuge der Corona-Pandemie in besonderer Weise zu spüren bekommen. Was bedeuten die aktuellen Herausforderungen für Frauen und ihren Kampf um Gleichberechtigung? … Weiterlesen …


  • Jewish Women: Being Present, Bringing Change
    Jewish Women: Being Present, Bringing Change
    Wir laden herzlich zu einer Gesprächsrunde am Dienstag, dem 17. Dezember 2019 um 19 Uhr ein.       Ort: Myer’s Hotel, Metzer Straße 26, 10405 Berlin-Prenzlauer Berg mit: Rabbinerin Barbara Borts (Newcastle upon Tyne), Eleonore Lappin-Eppel (Wien), Ana Lebl (Split),  Dragana Stojanović (Belgrad) Moderation: Tanja Berg und Lara Dämmig (Berlin) Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Wir heißen alle interessierten Frauen ...
    Weiterlesen ...
  • Kulinarischer Dialog
    Kulinarischer Dialog
      am Sonntag, dem 3. November 2019 um 14 Uhr im Hort der Lemgo-Grundschule, Müllenhoffstraße 7, 10967 Berlin   mit Ewa Alfred und Najda Sinanyan-Erbas     Auch 2019 wollen wir unsere beliebte Reihe fortsetzen und zum 11. Mal zu einem Dialog der armenischen und jüdischen Kochkunst einladen. Ewa Alfred wird Speisen der osteuropäisch-aschkenasische Küche aus ihrer eigene Familientradition kreieren. Unsere diesjährige ...
    Weiterlesen ...
  • Jüdische Frauenbewegung: Allianzen und Bündnisse
    Jüdische Frauenbewegung: Allianzen und Bündnisse
    am Sonntag, dem 25. August 2019 von 14:00 bis 18:00 Uhr   in den Räumen der Synagoge Fraenkelufer, Fraenkelufer 10-12, 10999 Berlin   in Kooperation mit dem Kreuzberg Beit Midrasch, einer Initiative des Jüdischen Zentrums Synagoge Fraenkelufer       Wir heißen alle interessierten Frauen und Männer herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei.     Feminismus ist gerade in Zeiten eines gesellschaftlichen Rollbacks und ...
    Weiterlesen ...
  • Jüdisches Leben in Berlin: vielfältig und bunt?
    Jüdisches Leben in Berlin: vielfältig und bunt?
    Wir laden herzlich zu einem Gespräch mit der Rabbinatsstudentin Noemi Henkel-Gümbel ein:   am Dienstag, dem 21. Mai 2019 um 19 Uhr, im Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz (ehemaliges Jüdisches Kinderheim), Fehrbelliner Str. 92, 10119 Berlin-Prenzlauer Berg   Wir heißen alle interessierten Frauen und Männer herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei.   Was macht die jüdische Gemeinschaft in Berlin heute aus? ...
    Weiterlesen ...
  • Künstlerinnengespräch mit Rachel Kohn und Zohar Fraiman
    Künstlerinnengespräch mit Rachel Kohn und Zohar Fraiman
    am Dienstag, dem 9. April 2019 um 19 Uhr im Atelier Rachel Kohn, Danckelmannstr. 54c, 14059 Berlin Wir heißen alle interessierten Frauen und Männer herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung unter bet.debora@gmail.com bis zum 7. April 2019. Wir laden zu einem Gespräch mit den beiden Berliner Künstlerinnen Rachel Kohn und Zohar Fraiman ein. Wir ...
    Weiterlesen ...
  • Gedenken an die »Fabrik-Aktion« und den Protest in der Rosenstraße
    Gedenken an die »Fabrik-Aktion« und den Protest in der Rosenstraße
    Der Initiativkreis und die Ständige Konferenz der Leiter der NS-Gedenkorte im Berliner Raum laden Sie und Ihre Freunde zu der Gedenkveranstaltung am Mittwoch, dem 27. Februar 2019, ein. Einladung_Gedenkfeier_Rosenstrasse_2019Download Am 27. Februar 1943 fand die »Fabrik-Aktion« statt, bei der Tausende Jüdinnen und Juden an ihren Zwangsarbeitsstätten verhaftet und anschließend nach Auschwitz deportiert wurden. In Berlin waren auch ...
    Weiterlesen ...
  • Kulinarischer Dialog
    Kulinarischer Dialog
      am Sonntag, dem 16. Dezember 2018 um 14 Uhr im Hort der Lemgo- Grundschule, Müllenhoffstraße 7, 10967 Berlin   mit Ewa Alfred und Sandra Nahabian       Auch 2018 wollen wir unsere beliebte Reihe fortsetzen und zum 10. Mal zu einem Dialog der armenischen und jüdischen Kochkunst einladen. Ewa Alfred wird Speisen der osteuropäisch-aschkenasiche Küche aus ihrer eigene Familientradition kreieren. Sandra ...
    Weiterlesen ...
  • Veranstaltungen im Dezember
    Veranstaltungen im Dezember
    Wir laden herzlich zu unseren beiden nächsten Veranstaltungen ein: zu einem Workshop zum Thema jüdischer Feminismus mit anschließender Chanukka-Feier am Dienstag, dem 4. Dezember 2018 um 19 Uhr im Nachbarschaftshaus am Teutoburger Platz. zum 10. kulinarischen Dialog am Sonntag, dem 16. Dezember 2018 um 14 Uhr im Hort der Lemgo-Grundschule. Wir bitten um Anmeldung zum Workshop bis 30. ...
    Weiterlesen ...
  • Jüdischer Feminismus
    Jüdischer Feminismus
    Aktuelle Themen, Herausforderungen und Perspektiven     Wir laden herzlich zu einer Podiumsdiskussion am Mittwoch, dem 17. Oktober 2018 um 19 Uhr ein.   Ort: Veranstaltungsraum des Zentralrats der Juden in Deutschland, Johannisstraße 5-6, 6. Etage, 10117 Berlin               Wir heißen alle interessierten Frauen und Männer herzlich willkommen! Für Getränke und Snacks ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.   Wir bitten um Anmeldung bis 14. ...
    Weiterlesen ...
  • Women of the Wall
    Women of the Wall
    Von der gesellschaftsverändernden Kraft des Gebets     Wir laden herzlich zu einem Vortrag mit Rabbinerin Dr. Ulrike Offenberg am Mittwoch, dem 20. Juni 2018 um 19 Uhr ein! Ort: Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum, Seminarraum, Oranienburger Str. 28-30, 10117 Berlin   Wir heißen alle interessierten Frauen und Männer willkommen! Der Eintritt ist frei.     Anlässlich des 70. Jahrestags der Gründung des ...
    Weiterlesen ...